Dekupiersäge Test 2018

Dekupiersägen die 7 besten im Vergleich.

Aktualisiert: 28. Juni 2018

Sie wissen schon, dass sie sich auf jeden Fall eine Dekupiersäge kaufen möchten, doch sie sind noch hin- und hergerissen, welches Modell zu ihnen passt? Das ist kein Problem, denn genau damit werden wir uns hier beschäftigen. Für sie haben wir sehr viele Tests gelesen und geben nun das gesammelte Wissen an sie weiter. Wir werden sie hier nicht über die verschiedenen Modelle, sondern auch noch über Preise und die Unterschiede der jeweiligen Dekupiersäge Tests informieren. Durch die Test-Seiten werden sie sehr viel über die Erfahrungen anderer Käufer lesen können und somit auch hiervon profitieren können.

Hegner Multicut-1 Hegner Multicut-1
Proxxon DS 230/E Proxxon DS 230/E
Hegner Multicut-SE Hegner Multicut-SE
Proxxon DSH Proxxon DSH
Scheppach deco flex Scheppach deco flex
Vario SS16V Vario SS16V
Dremel MS20-1/5 Dremel MS20-1/5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
Hegner Multicut-1 Hegner Multicut-1
Proxxon DS 230/E Proxxon DS 230/E
Hegner Multicut-SE Hegner Multicut-SE
Proxxon DSH Proxxon DSH
Scheppach deco flex Scheppach deco flex
Vario SS16V Vario SS16V
Dremel MS20-1/5 Dremel MS20-1/5
Vergleichssieger
Preis-Leistungs-Sieger
Hegner Multicut-1
Proxxon DS 230/E
Hegner Multicut-SE
Proxxon DSH
Scheppach deco flex
Vario SS16V
Dremel MS20-1/5
1,2 Sehr gut
1,6 Sehr gut
1,7 Sehr gut
1,8 Sehr gut
1,9 Sehr gut
2,1 Gut
2,3 Gut

Kundenrezensionen auf Amazon lesen


Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Abstimmungsergebnis

124+
86+
27+
32+
34+
29+
41+

Leistung

100
W
85
W
100
W
200
W
90
W
90
W
70
W

Tischfläche

43,5 x 23
cm
16 x 16
cm
44 x 23
cm
36 x 18
cm
41 x 25
cm
41 x 25
cm
18 x 12,5
cm

max. Drehzahl

1400
U/min
2500
U/min
1400
U/min
1400
U/min
1650
U/min
1650
U/min
2250
U/min

Hublänge

12 und 15
mm
unbekannte
mm
12 und 19
mm
19
mm
15
mm
15
mm
8
mm

Gewicht

16
kg
2
kg
23
kg
17
kg
14
kg
13
kg
1.1
kg

Lautstärke

75
dB
unbekannte
dB
75
dB
unbekannte
dB
unbekannte
dB
unbekannte
dB
77
dB

max. Schnittstärke Holz

50
mm
40
mm
65
mm
50
mm
50
mm
50
mm
18
mm

max. Schnittstärke Metall

6
mm
2
mm
6
mm
10
mm
unbekannte
mm
2
mm
unbekannte
mm

Schnittqualität

sehr gut
gut
sehr gut
gut
gut
befriedigend
gut

neigbarer Tisch

Absaugvorrichtung

Arbeitslicht

Vorteile

  • für feinste Schnitte
  • Innenschnitte möglich
  • präzise Führung
  • handelsübliche Laubsägeblätter
  • elektronischer Hubzahlregelung
  • Höhenverstellbares Kopfteil
  • Einstellbare Sägeblattspannung
  • für Dauerbetrieb
  • handelsüblicher Laubsägeblätter
  • für Schulen und Lehrwerkstätten
  • für Plexiglas, GFK, Schaumstoff, Gummi usw.
  • freie Sicht
  • zuschaltbare Arbeitsleuchte
  • Durchsichtiger Sägeblattschutz
  • mit und ohne Querstift
  • 5 Jahren Garantie
  • mit Sägeblättern
  • Halstiefe 406 mm
  • Ein-Hand-Arbeiten möglich
  • Leichte Handhabung
  • Zubehörwechsel dank Spannhebel

Zum Angebot

Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
Hat Ihnen unser Vergleich gefallen?
101+
0
Entspricht einer Bewertung von 5 / 5

Dekupiersäge-Kaufberatung: So finden Sie das richtige Produkt.

Das Wichtigste in der Kurzzusammenfassung.
  • Mit einer Dekupiersäge holen sie sich die elektrische Ausgabe einer Laubsäge ins Haus. Geeignet für feine und filigrane Schnitte, wenn sie zum Bespiel ein Puzzle oder einen Dekorationsbogen herstellen möchten.

  • Für die feinen Schnitte sind besonders die Drehzahlen entscheidend, achten sie hier also unbedingt darauf, dass sie hier eine Einstelloption an ihrer Dekupiersäge vorfinden werden.

  • Wählen sie später das richtige Sägeblatt aus, denn hier gibt es sehr viele verschiedene Ausführungen und Arten. Einige Dekupiersägen sind sogar mit einem Stift ausgestattet, der für die weitere Sicherung zuständig ist.

Arbeit an der Dekupiersäge

Dekupiersägen Modelle aus verschiedenen Test-Seiten

Um später ihre Sägearbeiten wirklich gut und fachgerecht ausführen zu können, benötigen sie natürlich auch das richtige Modell einer Dekupiersäge und dabei möchten wir ihnen natürlich sehr gerne weiterhelfen. Bei der Recherche zum Thema Dekupiersägen haben wir sehr viele Tests gelesen und sind auch über sehr viele Hersteller gestolpert. Wir stellen ihnen als erstes einmal die ganzen Hersteller vor und ergreifen dann einige Modelle, um ihnen die Unterschiede näher zu bringen.

 

PegasExcaliburBoschRexon
ParksideRotwerkScheppachLux
MakitaDewaltKinzoWestfalia

 

Als erstes möchten wir uns die Scheppach Dekupiersäge 120 W SD1600V näher betrachten. Sie ist mit ihrem Preis unter 100 € sehr preiswert, doch was kann sie im Test noch aushalten? Mit dieser Dekupiersäge können sie sowohl Anfänger- als auch Fortgeschrittenen Arbeiten verrichten. Durch eine passende LED Beleuchtung können sie genau sehen, welche Schnitte als nächstes zu tätigen sind. Im Test haben die meisten Kunden diese Dekupiersäge als sehr stabil und robuste Maschine beschrieben. Pegas Dekupiersäge 21 Inch bietet einen neigbaren Arm, der es trotz einer Neigung immer noch schafft, über einen waagerechten Arbeitstisch zu verfügen. Diese Power Dekupiersäge kommt mit 320 Watt und bringt ein Gewicht von fast 30 Kilogramm mit. Hier wurden im Test Umdrehungen zwischen 400 und 1500 in der Minute gemessen. Die Absaugstutzen können in einem Durchmesser zwischen 58 und 65 mm genutzt werden. Im Lieferumfang befinden sich nicht nur 18 Sägeblätter, sondern auch noch eine passende Anleitung in Deutsch und Englisch. Jedes Werkzeug, das benötigt wird, ist ebenfalls im Lieferumfang enthalten. Allerdings werden sie hier auch tief in die Tasche greifen müssen, denn diese Dekupiersäge kostet ca. 860 €.

Sie können im Fachhandel sogar Vorlagen kaufen, um ein Bauvorhaben in die Tat umsetzen zu können.

Wo können sie denn ihre neue Dekupiersäge kaufen?

Um die richtige Dekupiersäge zu kaufen, bietet sich natürlich ein Baumarkt an, denn hier können sie sich einige Dekupiersägen anschauen und gleichzeitig eine Kaufberatung in Anspruch nehmen. Mit Sicherheit werden sie einen der folgenden Baumärkte in ihrer Nähe haben: Bauhaus, Hornbach, Hellweg, Obi oder Toom. Von Region zu Region sind es natürlich andere Baumärkte, die vermehrt auftauchen, es spielt aber beim Kauf einer Dekupiersäge keine Rolle, für welchen Baumarkt sie sich entscheiden. Sie werden hier nur einen entscheidenden Unterschied finden können, nämlich, dass nicht alle Baumärkte auch einen Onlineshop besitzen. Mit Sicherheit werden sie aber bei Hornbach, Obi und Toom auch einen Onlineshop vorfinden können. An dieser Stelle können sie dann entscheiden, ob sie ihre Dekupiersäge nur vorbestellen und abholen fahren oder sich direkt nach Hause liefern lassen. Auf der anderen Seite müssen sie natürlich das Haus überhaupt nicht verlassen, wenn sie sich eine neue Säge kaufen möchten, denn das Internet bietet ihnen eigentlich alles an, was sie benötigen. Hier können sie direkt bei Amazon suchen gehen oder sie öffnen einen Testbericht oder einen Vergleichstest, der sie am Ende immer zu dem gewünschten Modell führt, wenn sie nur auf den Button KAUFEN klicken. Hier liegt der Vorteil einfach in der Tatsache, dass sie die Preise im Vorfeld vergleichen können und auch die Bewertungen anderer Käufer lesen können. Nur so werden sie vorher über ihre Dekupiersäge erfahren, ob sie vielleicht sehr viel lauter ist als andere Modelle oder ob der Aufbau vielleicht sehr schwierig ist. Alles, was Hersteller vielleicht nicht direkt schreiben möchten, werden andere Käufer ohne Probleme kommunizieren.

In diesem Video können sie einer Dekupiersäge aus dem Hause Excalibur bei der Arbeit zusehen. Ferner erfahren sie hier, wie die Vorbereitungen für ihre Holzarbeiten aussehen sollten.

https://www.youtube.com/watch?v=3LbuHT4li18

Stiftung Warentest bzw. Test bei Dekupiersägen

Dekupiersäge am sägen

Dekupiersäge für präzises Arbeiten.

Sobald es um Tests bzw. Testberichte geht, wünschen wir uns, dass wir einen Bericht von Stiftung Warentest vorfinden und uns damit eine eindeutige Empfehlung abholen können. Doch leider muss es ab und zu auch ohne diese Einrichtung gehen, denn gerade bei den Dekupiersägen konnten wir hier keinen Test finden. Alternativ können sie natürlich die Test-Seiten im Internet besuchen oder einfach ein Testmagazin kaufen, die immer mal wieder Laubsägemaschinen und auch andere Geräte testen. Ferner kann ihnen auch ein Vergleich weiterhelfen, weil sie hier genau betrachten können, welche Geräteeigenschaften näher unter die Lupe genommen wurden. Nehmen sie sich einfach die Zeit und lesen genau, welche Dekupiersäge ihre gewünschten Eigenschaften mitbringt und dann werden sie auch so eine gute Kaufentscheidung treffen können.

Wofür sie überhaupt eine Dekupiersäge gebrauchen können

Mit einer elektrischen Laubsäge können sie natürlich so viele Dinge sägen, dass sie hier nur einen kleinen Ausschnitt ihrer Möglichkeiten vorfinden werden. Es ist natürlich möglich, dass sie mit ihrer Dekupiersäge einfach nur ihr Holz zerkleinern, um dann Sperrholz für ihren Kamin zu bekommen, aber das ist wohl selbstverständlich. Viel mehr wird so eine elektrische Laubsäuge aber verwendet, um Laubsägearbeiten durchzuführen, die dann später zum Ergebnis kleine Figuren haben oder von Teile für den Modellbau neu zu geschaffen. Im Prinzip ist diese Dekupiersäge dann einfach nur ein Werkzeug, um ihr Basteln zu vervollständigen. Ob sie dann später flexen oder andere Schnitte oder sogar Gehrungsschnitte durchführen möchten, das hängt natürlich in erster Linie davon ab, für welches Dekupiersäge- Modell sie sich am Ende entscheiden werden. Sie sollten also immer dann zu einer Dekupiersäge greifen, wenn sie filigrane und feine Schnitte durchführen möchten und ihre Hände zum Führen der Laubsägemaschine frei sind. Wer an dieser Stelle auf den elektro Antrieb verzichtet, der wird sehr viel mehr Körperkraft zum Führen der Säge benötigen und somit nicht beide Hände zum feinen Führen verwenden können. Allerdings sparen sie mit einer Dekupiersäge nicht nur körperliche Kraft ein, sondern sie gelangen natürlich auch sehr viel schneller zum Ergebnis. Beachten sie nur, dass Dekupiersägen öfter Probleme mit großen Werkstücken haben, denn dafür sind sie nicht ausgelegt. Achten sie hier einfach auf die Größe des Arbeitstisches und überlegen sie sich vorher, wie groß ihre Holzstücke in der Regel sein werden.

Der Testsieger unter den Dekupiersägen

Sobald es in einem Test um einen Testsieger geht, werden hier mehrere Sieger unterschieden, und zwar der Vergleichssieger, der Bestseller und der Preistipp. Sie können also nicht unbedingt immer sagen, dass ist der Beste oder das ist das beste Produkt. Sie werden sehr schnell erkennen, dass hier zwischen den Preisen und auch unter den Eigenschaften der unterschiedlichen Dekupiersägen unterschieden wird. Optimal ist es natürlich, wenn sie eine Dekupiersäge finden, die nicht nur alle positiven Eigenschaften mitbringt, sondern dann auch noch unschlagbar im Preis ist.

Prüfen sie ihre Dekupiersäge immer genau, bevor sie den Strom einschalten, denn es handelt sich immer noch um ein gefährliches elektrisches Gerät.

Dekupiersäge gebraucht oder neu kaufen?

Nur, weil sich sehr viele immer wieder diese Frage stellen, möchten wir auch immer wieder auf diesen wichtigen Punkt eingehen. Natürlich ist es fast immer möglich, elektrische Gegenstände gebraucht zu kaufen, nachdem sie den Markt für ca. 6 Monaten belagert haben. Hier sollten sie die Überlegungen nicht zuletzt davon abhängig machen, welche Dekupiersäge sie kaufen möchten. Wer sich nämlich für eine Dekupiersäge aus dem Hause Pegas entscheiden möchte und feststellt, dass er hier fast 900 Euro bezahlen müsste, der wird schon überlegen, wie dieser Kauf preiswerter geht. Doch selbst beim Gebrauchtmarkt haben sie mehrere Optionen, ihren Kauf zu tätigen, denn sie können wirklich bei Ebay oder Ebay Kleinanzeigen nach ihrer Dekupiersäge schauen oder aber sie vertrauen eher einem Gebrauchthändler. Der Vorteil, wenn sie auf so einen Händler zurückgreifen, ist ganz einfach, denn oft können sie hier eine Garantie bekommen und das Gerät auch umtauschen, wenn es schon bald einen Defekt aufweist. Wer aber von einer Privatperson kauft, der hat auf all das keinen Anspruch und sollte daher gut abwägen, welches Risiko er hier eingehen wird. Auch hier können sie aber im Vorfeld eine Beratung in einem Fachgeschäft nutzen und später immer noch entscheiden, wo sie nun ihre Dekupiersäge kaufen. Neben der Art, wie sie ihre Dekupiersäge kaufen werden, können sie in vielen Baumärkten aber auch über eine Leihgabe nachdenken und erst einmal ausprobieren, welche Dekupiersäge überhaupt zu ihnen passt.

Welche Eigenschaften sollten sie nun vor dem Kauf kennen?

Bevor sie nun losziehen und einen Kauf tätigen, sollten sie auf jeden Fall über alle wichtigen Fakten aus den verschiedenen Tests im Bilde sein. Beginnen wir mit der Leistung, die im Vordergrund stehen und sich zwischen 70 und 200 Watt bewegen sollten. Fachleute gehen davon aus, dass ein Hobbybastler mit einer Wattleistung bis 120 Watt gut beraten ist. Achten sie auf die richtige und passende Drehzahl, die optimalerweise stufenlos reguliert werden kann. Je höher die Drehzahl bei ihrem Gerät sein wird, desto schneller können sie ihre Arbeiten durchführen bzw. abschließen. Verzichten sie nicht auf die richtige Größe eines Arbeitstisches, denn dieser wird später für ein einfacheres Arbeiten sorgen können. Muss es eine bestimmte Marke sein, wenn sie sich für ein elektrisches Gerät entscheiden? Nein, denn sie sollten sehr viel stärker auf die gewünschten Eigenschaften achten als auf den Hersteller Nachweis. Sie werden sich sehr schnell ein Bild machen können oder haben es vielleicht schon, nachdem sie unsere Seite lesen konnten.

Weitere wichtige Fakten vor dem Kauf

Prüfen sie vor dem Kauf genau, welche Extras ihnen angeboten werden, denn alles, was beim ersten Kauf nicht dabei ist, müssen sie später noch kaufen, und zwar, bevor sie loslegen können. Sägeblätter zum Austausch sollten auf jeden Fall im Lieferumfang enthalten sein, doch die Mengen weichen hier extrem ob, wo einige Hersteller nur ein Sägeblatt dazupacken, schaffen es andere Firmen, gleich 25 Sägeblätter hinzuzufügen. Und genau in diesem Punkt sollten sie auch zuvor schauen, welche Kosten für das Nachkaufen ihrer Sägeblätter immer wieder auf sie zu kommen. Die Größe ihrer Sägeblätter muss dabei natürlich immer zu ihren Holzarbeiten passen und richtig gewählt werden. Ein wichtiger Punkt ist auf jeden Fall die Standfestigkeit, denn ihre neue elektro Laubsäuge muss sicher und stabil stehen, damit sie überhaupt einen sauberen Schnitt durchführen können.

Über welche Zusatzfunktionen können sie verfügen?

Zusatzfunktionen sind die Eigenschaften und Extras der Hersteller, die sie zusätzlich zum Kauf erwerben und die ihnen einiges an Luxus bei der Arbeit bieten können. Als Extra bzw. Zusatzfunktion bieten sehr viele Hersteller eine Beleuchtung an, die in der Regel auch verstellt und gedreht werden kann. Doch auch die Tatsache, dass der Arbeitstisch geneigt bzw. verstellt werden kann, wird ihnen die Arbeit sehr viel leichter machen und ihnen noch mehr Spaß bei ihrem Hobby liefern können. Im letzten Schritt sollten sie unbedingt prüfen, ob sich an ihrer neuen Anlage auch eine Absaugvorrichtung befindet, denn nur dieses Absaugen wird später für eine klare Sicht sorgen können. Doch Achtung, hier gibt es sehr unterschiedliche Systeme, manchmal kann einfach ein Staubsauger angeschlossen werden und sie können in der Beschreibung verschiedene Durchmesser lesen, doch auch andere Systeme werden hier angeboten. So oder so sollten sie auf die Möglichkeit, den Staub und Schmutz einsaugen zu können, nicht verzichten, denn das ist nicht nur für ihre Arbeit sehr viel einfacher, sondern auch für die Luft, die sie atmen, sehr viel gesünder.

Bevor sie zum ersten Mal ihre Arbeit aufnehmen, lesen sie auf jeden Fall genau die Betriebsanleitung und halten sie sich an alle Vorschriften, die der Hersteller speziell zu ihrer Sicherheit angibt.

Produktübersicht Proxxon Dekupiersägen

In dem letzten Schritt möchten wir ihnen noch einige Proxxon Dekupiersäge Modelle vorstellen, die ebenfalls auf einigen Test-Seiten zu finden waren. Mit dem Hersteller Proxxon haben sie einen Gerätehersteller, der sich auf dem Markt schon einen Namen geschaffen hat. Sie werden hier verschiedene Preisklassen vorfinden, denn die Preise starten hier bei ca. 200 € und gehen bis ca. 350 € hoch.

Proxxon DS 460 ist eine der besten Dekupiersägen, die 205 Watt mitbringt und zwischen 900 und 1400 Umdrehungen in der Minute schafft. Sie bringt einen Tisch mit, der um 45 Grad verstellt werden kann, und zwar auf die Maße 400 x 250 Millimeter. Beim Aufbau stellten die Tester fest, dass es sich um eine sehr solide Bauweise handelt, die mit ihren 20 Kilogramm sicher und stabil steht. Im Lieferumfang befinden sich neben den normalen Gegenständen auch noch fünf Sägeblätter. Doch wie hat sich die Proxxon DS 460 im wirklichen Test verhalten? Beim Test wurde hier festgestellt, dass die Dekupiersäge mit einer durchschnittlichen Lautstärke arbeitet und einen sauberen Schnitt produziert. Neben Holz wurde in diesem Test auch Plexiglas, Schaumstoff, Gummi, Leder oder auch Kork verarbeitet. Mit einem Preis von ca. 310 € haben sie hier eine Dekupiersäge, mit der sie alles verarbeiten können, was ihnen gerade in den Sinn kommt.

Proxxon DS 230/E bietet hingegen eine preiswerte Alternative, wenn sie sich eine Dekupiersäge kaufen möchten. Doch der Test muss an dieser Stelle sein, um herauszufinden, ob diese preiswerte Dekupiersäge auch bedenkenlos gekauft werden kann. Sie wird mit einer Wattleistung von 85 Watt  geliefert und bringt dabei die Möglichkeit mit, eine Drehzahl zwischen 100 und 2.500 Umdrehungen pro Minute einstellen zu können. Die kleine Dekupiersäge kommt mit nur 2 Kilogramm zu ihnen nach Hause. Im Test wurde sehr schnell klar, dass sie diese Dekupiersäge zwar super an ihre Bedürfnisse anpassen können, aber durch das geringe Gericht kommt es auf jeden Fall zu Vibrationen. Hier ist wirklich wichtig, was sie später damit bearbeiten möchten. Der große Vorteil, diese Dekupiersäge können sie schon unter 90 € kaufen.

Vor- und Nachteile eines Test-Berichtes zum Thema Dekupiersäge

Vorteile

  • In einem Test werden ihnen sehr viele verschiedene Modelle vorgestellt.
  • Sie können einen Test gut benutzen, um die Preise zu vergleichen.
  • Im Test erfahren sie die Bewertungen, die andere Käufer getroffen haben.
  • Alle Eigenschaften einer Dekupiersäge werden genau unter die Lupe genommen.

Nachteile

  • Sie müssen sich schon die Zeit nehmen, um sich den einen oder anderen Test-Bericht durchzulesen.
Vergleichssieger
Sehr gut (1,2)
Hegner Multicut-1
Hegner Multicut-1
124+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Sehr gut (1,6)
Proxxon DS 230/E
Proxxon DS 230/E
86+
Abstimmungen
Zum Angebot »
 

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.

Helfen Sie anderen Besuchern und hinterlassen Sie den ersten Erfahrungsbericht zum Thema.

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neuen Kommentar verfassen