Dekupiersäge 2018

Aktualisiert: 22. Dezember 2018

Sie möchten spezielle Holzarbeiten ausführen und sind sich nicht sicher, zu welcher Säge sie nun greifen sollen? Möchten sie nun einfach zu einer Laubsäge greifen und alles mit ihrem Körpereinsatz ausführen oder doch lieber zu einem elektrischen Gerät greifen? Im Prinzip werden sie nur dann zur richtigen Säge greifen, wenn sie genau wissen, welche Arbeiten sie später ausführen möchten. Für feine und filigrane Arbeiten könnte eine Dekupiersäge genau die richtige Säge sein und doch müssen sie hier noch genau auf die Herstellerangaben achten, denn nicht jede Dekupiersäge hat dieselben Eigenschaften. Doch wir werden ihnen genau berichten, worauf sie beim Kauf achten müssen.

Das Wichtigste in der Kurzzusammenfassung.
  • Mit einer Dekupiersäge können sie ihre eigenen Laubsägearbeiten ausführen und selbständig etwas schaffen. Mit einer elektrischen Dekupiersäge wählen sie eine Antriebsart, die ihre Körperkraft schonen wird.

  • Wählen sie eine Dekupiersäge, die sowohl Holz als auch Metall verarbeiten kann, ansonsten müssten sie sich schon zwei Geräte kaufen. Viele Dekupiersägen verfügen über einen Arbeitstisch, der in bestimmten Winkeln geneigt werden kann.

  • Sie müssen beim Kauf einer Dekupiersäge auf die Drehzahl, die Leistung, die Schnitttiefe und die Größe des Arbeitstisches achten. Ferner sollten sie die Garantie und auch die Extras im Lieferumfang beachten.

Welche unterschiedlichen elektrischen Laubsägen gibt es auf dem Markt?

Als erstes sollten sie wissen, dass sie bei diesem Thema auf sehr viele verschiedene Begriffe treffen werden, egal, ob nun Dekupiersäge, Stichsäge, Bastelsäge, Bandsäge, Kupiersäge oder Laubsäuge.

Schreiner zersägt Holz mit einer Dekupiersäge

Art der Säge

Eigenschaften

Kappsäge

Eine Kappsäge können sie für verschiedene Sägearbeiten verwenden, hier ist nur entscheidend, welches Sägeblatt sie später einsetzen. Hiermit können sie nicht nur sehr präzise Schnitte durchführen, sondern auch Gehrungsschnitte erledigen. Bearbeiten sie mit diesem elektrischen Gerät Leisten, Bretter, Paneele oder Parkett.

Kreissäge

Mit einer Kreissäge entscheiden sie sich für ein elektrisches Gerät, das ohne einen Arbeitstisch geliefert wird. Durch ein geringes Gewicht können sie eine Kreissäge sehr gut in der Hand führen. Setzen sie dieses Gerät überall ein, denn hiermit erhalten sie ein mobiles elektrisches Gerät.

Tischkreissäge

Hier verrät ihnen schon das Wort, dass sie hier nicht nur sägen können, sondern auch gleich noch einen Tisch bekommen. Verarbeiten sie mit dieser Maschine ihre Bretter, Leisten oder andere Holzgegenstände.

Stichsäge

Eine Stichsäge wird ebenfalls mit der Hand geführt und sie werden sehr viele Aufgaben finden können, die sie mit ihrer Hilfe erledigen können. Gerade das Ausschneiden von Löchern aus einer Arbeitsplatte bietet sich hier an.

Bandsäge

Immer noch eine der beliebtesten Maschinen, wenn sie Brennholz oder Sperrholz zuschneiden möchten. Doch mit einer Bandsäge sind sie an einem Ort gebunden und das System verfügt über einen geschlossenen Kreislauf.

Achten sie beim Arbeiten mit ihrem elektrischen Gerät nicht nur auf ihr Material, sondern auch auf jeden Fall auf ihre Hände.

Dekupiersäge kaufen

Ob sie nun Profi oder Hobbybastler sind, vor dem Kauf einer Dekupiersäge sollten sie sich gut informieren, um am Ende auch die passende Dekupiersäge in den Händen halten zu können. Sobald sie sich nämlich für eine richtige Dekupiersäge entscheiden, dann können sie nicht nur ihre Sägearbeiten erledigen, sondern auch Figuren basteln oder kleine Häuser für Modellbau anfertigen. Es ist durchaus möglich, eine Dekupiersäge für unter 100 Euro zu kaufen, allerdings werden sie dann bei diesem Werkzeug sehr schnell an ihre Grenzen geraten. Achten sie beim Kauf also nicht nur auf die eigentliche Dekupiersäge, sondern auch auf das komplette Zubehör, wie zum Beispiel der passende Tisch für ihre Dekupiersäge. Einer der wichtigen Punkte bei einer Dekupiersäge, ist die richtige Leistung. Die Leistung ihrer Dekupiersäge sollte sich zwischen 100 und 120 Watt befinden, je feiner die ausgeführten Arbeiten werden sollen, desto mehr Leistung sollte vorhanden sein. Die richtige Drehzahl muss in erster Linie zu ihrem Bauvorhaben passen, zwar ermöglicht eine hohe Drehzahl ein schnelles Arbeiten, dafür können die Ergebnisse hier aber etwas ungenauer werden. Doch auch die Schnitthöhe muss zu ihrer Dekupiersäge passend sein, um nur so, wenn sie es überhaupt schaffen, gewünschte Schnitte überhaupt durchführen zu können. Ferner sollten sie auf die Möglichkeit achten, später einen Sauger anschließen zu können und auch die Maße sollten gut gewählt werden.

Hier erfahren sie, wie der Umgang mit einer Dekupiersäge funktioniert und welche feinen Arbeiten sie hier ausführen können.

https://www.youtube.com/watch?v=RHx976WwPhA

Was kostet eine Dekupiersäge auf dem Markt?

Diversen Dekupiersäge Test Berichten zufolge beträgt die durchschnittliche Preisspanne einer Dekupiersäge für ihre Dekupierarbeiten zwischen 60 und 300 €. Doch sie werden auch vereinzelte Angebote unter 30 Euro finden können, doch hier sollten sie genau prüfen, ob so eine Dekupiersäge auch irgendwelche Sicherheitsstandards erfüllen kann. Ferner sind gerade Dekupiersägen mit einer schlechten Qualität oft sehr laut. Prüfen sie einfach, wieviel teurer eine Qualitätssäge sein wird, denn eine Dekupiersäge aus dem Hause Einhell können sie schon ab ca. 75 € kaufen und dann wissen sie, dass es sich um echte Qualität handelt.  Alternativ können sie natürlich auch nach einer gebrauchten Dekupiersäge Ausschau halten oder einfach über die Möglichkeit nachdenken, sich einfach eine Dekupiersäge auszuleihen. Doch auch Angebote werden sie immer wieder vorfinden können, nehmen sie sich einfach Zeit und schauen genau, was der Markt ihnen gerade anbietet.

Legen sie alle langen Gegenstände ab, wie zum Beispiel lange Ketten, Armbänder oder gar Halstücher und Schals.

Welches Sägeblatt ist für ihre Dekupiersäge geeignet?

Es ist vollkommen richtig, dass sie nicht einfach jedes Sägeblatt auf ihrer Dekupiersäge einsetzen können. Erstens wird gar nicht jedes Sägeblatt passen und zweitens müssen sie das vollständige Material immer passend zu ihrer Dekupiersäge kaufen. So wird die Breite ihres Sägeblattes zum Beispiel später über die Fähigkeit, überhaupt Kurven sägen zu können, entscheiden. Entscheiden sie sich also immer für ein schmales Sägeblatt, wenn sie filigrane und feine Schnitte sägen möchten. Doch sie werden natürlich auch Vorteile bei einem breiten Sägeblatt herausfinden, denn diese lassen sich sehr viel einfacher führen. Allerdings bringen ihnen die Eigenschaften des guten Führens nichts, wenn sie eben feine Arbeiten durchführen möchten. Die passende Breite für das Produkt befindet sich immer auf den Packungsinformationen. Neben der Breite spielen aber auch noch die Sägezähne eine entscheidende Rolle, aus diesem Grund finden sie auch die Angaben auf der Packung. Hier werden sie auf Größen zwischen 2 und 14 treffen können, wobei die großen Größen dann eher für die Metallverarbeitung eingesetzt werden. Wählen sie hier später zwischen den unterschiedlichen Sägeblättern:

  • Feinschnittsägeblatt
  • Sägeblatt mit doppelter Zahnung
  • Sägeblatt mit Gegenzähnen
  • oder das Rundsägeblatt

Bei einem runden Sägeblatt wurden die Zähne des Sägeblattes einfach mehrfach ineinander gedreht, somit erreicht man einen sehr viel größeren Abrieb an der gewünschten Stelle. An dieser Stelle und mit so einem Sägeblatt ist es ganz egal, wie sie gerade ihre Dekupiersäge halten, weil sie hier immer die richtige Stelle des Sägeblattes erwischen werden. Speziell für sehr kleine und feine Holzarbeiten sollten sie auf jeden Fall zu einem Rundsägeblatt greifen.

Wo können sie ihre Dekupiersäge kaufen?

So vielfältig eine Dekupiersäge auch sein mag, so unterschiedlich sind die Plätze nicht, wo sie den Kauf tätigen können. Sie können hier nämlich einfach in den nächsten Baumarkt gehen, egal, ob nun Bauhaus, Hornbach oder Hellweg, einen der vielen Baumärkte werden sie ganz bestimmt in ihrer Nähe finden. Dort werden sie einige Regalaufbauten finden können, wo elektro Laubsäugemaschinen oder Dekupiermaschinen herumstehen. Alternativ ist das aber auch der Ort, wo sie sich eine Dekupiersäge erst einmal ausleihen können, um zu prüfen, welche Dekupiersaege für sie überhaupt die richtige Wahl ist. Wer allerdings nicht das Haus verlassen möchte, der kann auch einfach über das Internet seine neue elektrische Dekupiersäge bestellen. Hier haben sie natürlich den Vorteil, dass das Angebot sehr viel größer sein wird, dafür müssen sie aber auf das persönliche Gespräch verzichten. Allerdings bieten große Firmen einen Kundenservice an, wo sie alle Fragen stellen können und auch so ihr persönliches Gespräch erhalten werden. Alternativ können sie natürlich einfach über eine Testseite oder eine Vergleichsseite eine passende Dekupiersäge suchen. Der Vorteil dieser Testseiten bzw. der Vergleichsseiten liegt darin, dass sie nicht nur gleich das preiswerteste Produkt angezeigt bekommen, sondern auch noch die Dekupiersäge gezeigt bekommen, die vom Preis und von der Leistung her gut ist. Hier erfahren sie außerdem direkt welche Eigenschaften an ihrer neuen Dekupiersäge dann gut und weniger gut sind. Zusätzlich erfahren sie mehr über die Extras und auch noch über den Geräuschpegel, der später auf sie zukommen kann. Der beste Weg für einen guten Kauf ist eigentlich ein persönliches Gespräch, sich die Ware anschauen und dann dort kaufen, wo sie die Dekupiersäge am preiswertesten erhalten.

Was ist eine Dekupiersäge und was sagt Wiki dazu?

Es kann immer Sinn machen, sich auf Wikipedia über ein Thema zu informieren, gerade, wenn einem das Thema noch völlig neu ist. Als erstes wird dann das französische Wort für Dekupier angezeigt, das in der Übersetzung für ausschneiden bzw. zerschneiden steht. Weiter wird erläutert, dass es sich hier um die mechanische Ausführung einer Laubsäge handelt und für Holz, Metall oder Kunststoff verwendet werden kann. In den nächsten Schritten werden dort auch noch die unterschiedlichen Sägeblätter erläutert, da diese später sogar mit einem speziellen Stift verwendet werden können. Doch auch das Anschließen eines Staubsaugers oder eines Saugrohres wird hier erwähnt. Wiki erläutert sogar, was der Arbeitstisch alles bieten kann und dass ein Sägetisch immer dann verstellbar sein sollte, wenn sie einen Gehrungsschnitt durchführen möchten. Außerdem verfügen die meisten Dekupiersägen über eine passende Beleuchtung, die die Lichtverhältnisse so gestaltet, dass ein genaues Arbeiten möglich wird. In den USA ist das Arbeiten mit einer Dekupiersäge schon lange zu einem richtigen Hobby geworden und dort finden regelmäßige Ausstellungen statt, wo man dann die Kunstwerke der anderen bewundern kann. Die USA sind dabei Vorreiter, wenn es um Puzzle oder Spielzeuge geht, die später sogar bewegt werden können. Die Deutschen sind im dem Bereich auf ganz andere Dinge ausgelegt und stellen eher Schwibbögen für Weihnachten her oder einfach für die Dekoration im Haus und Garten. Ferner werden sie auch bei den Modellbauern sehr oft eine Dekupiersäge finden können.

Gebrauchte oder neue Dekupiersäge?

Ob sie nun später sägen oder flexen möchten, sie benötigen auf jeden Fall eine Dekupiersäge und die Frage, die sich nun stellt, ist, ob sie diese neu oder gebraucht kaufen möchten. Beide Entscheidungen werden hier Vorteile aber auch Nachteile bringen können. Natürlich werden sie bei einer gebrauchten Dekupiersäge auf jeden Fall einiges an Geld einsparen können, die Frage ist nur, wie lange sie Freude an einem gebrauchten Gerät haben werden. Schauen sie doch einfach mal auf Ebay oder Ebay Kleinanzeigen, dort werden sie Geräte aus dem Hause Interkrenn finden können, die es schon lange nicht mehr im Handel zu kaufen gibt. Lassen sie sich an dieser Stelle nicht von falschen Begriffen wie „Dekopiersäge“ verunsichern, auch wenn sie Dekopiersäge lesen können, so ist immer eine Dekupiersäge gemeint, das andere gibt es nämlich gar nicht. Und in der Tat können sie diesen Kauf gebraucht tätigen, sie müssen sich ihre Dekupiersäge nur genau anschauen und prüfen, ob sich dieser Kauf noch lohnt. Das ist deshalb so wichtig, weil sie bei einem gebrauchten Kauf nie eine Garantie bekommen und schon gar nicht einen Umtausch durchführen können. Sie merken es schon, sie müssen also genau abwägen, ob sich so ein Kauf gebraucht überhaupt lohnt, erst recht, wenn sie wissen, dass sie eine Markensäge oft schon ab ca. 75 € kaufen können und dann mindestens 2 Jahre Garantie haben. Sollten sie sich allerdings doch für eine gebrauchte Maschine entscheiden, dann informieren sie sich unbedingt im Vorfeld, ob sie hier noch alles an Material nachkaufen können, nicht, dass sie später schon nicht mehr die gewünschten Sägeblätter kaufen können.

Fazit:

Sie werden schnell und einfach ihre neue Dekupiersäge finden können, sobald sie genau wissen, was sie benötigen. Prüfen sie also im ersten Schritt, was genau sie bearbeiten möchten, dann schauen sie einfach, welche Dekupiersägen dann in ihre Auswahl hineinpassen. Achten sie einfach auf die Leistung, die Tischfläche, die ihr Arbeitstisch später bieten wird, und die maximale Drehzahl sollten sie auf keinen Fall unterschätzen. Wichtig ist auf jeden Fall, welche Geräusche sie später immer wieder hören werden. Die meisten elektrischen Geräte dieser Größe werden mit 75 Dezibel benannt und das können sie sich so laut vorstellen wie eine Waschmaschine, die sich gerade im Schleudergang befindet. Ein Staubsauger liegt ungefähr bei 70 Dezibel, das können sich wohl die meisten Menschen vorstellen. Auf der anderen Seite können sie sich natürlich auch einfach einen Ohrenschutz zulegen. Um mehr Informationen zu bekommen, können Sie einfach unsere Homepage besuchen.

Vor- und Nachteile einer Dekupiersäge

Vorteile

  • Schnelles und einfaches Arbeiten
  • Für filigrane und feine Schnitte ausgelegt
  • Schnitttiefen bis 65 mm können verwirklicht werden
  • Selbständiges Arbeiten, ohne zum Baumarkt zu fahren

Nachteile

  • Anschaffungskosten und durch den Strom ortsgebunden
Wie finden Sie unseren Beitrag?
6+
0
Entspricht einer Bewertung von 5 / 5
Vergleichssieger
Sehr gut (1,2)
Hegner Multicut-1
Hegner Multicut-1
139+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Sehr gut (1,6)
Proxxon DS 230/E
Proxxon DS 230/E
98+
Abstimmungen
Zum Angebot »